FLEXODRUCK

Flexodruck – Hochdruckverfahren

Es ist ein Rollenrotationsdruckverfahren, bei dem flexible Druckplatten, die aus Fotopolymer oder Gummi bestehen,
und niedrigviskose Druckfarben verwendet werden. Merkmal dieses Druckverfahrens ist, dass die erhabenen Stellen der Druckform bildtragend sind.

 

Heute zeichnet sich der Flexodruck besonders durch seine vielseitigen Einsatzgebiete aus, denn im Flexodruck lassen sich viele Materialien bedrucken, die mit anderen Druckverfahren nicht oder nur eingeschränkt bedruckbar sind.

Haupteinsatzgebiet ist das Bedrucken von Verpackungsmitteln aus Kunststoff (wie PE, PET, PVC, PS, PP, PC, metallisierte Folie), Papier, Karton und Pappe.

 

Die Bedruckbarkeit von Kunststofffolien wird durch Vorbehandlung des Bedruckstoffes (meist Coronabehandlung zur Erhöhung der Oberflächenspannung) und die Benetzungseigenschaften der dünnflüssigen Flexofarbe ermöglicht.

 

Weitere Einsatzmöglichkeiten sind Klebefolien, Isolationspapier, Getränkeverpackungen, Servietten, Durchschreibesätze, Tapeten und Latexballons. Der Zeitungsflexodruck stellt ein weiteres Einsatzgebiet dar. Das auf dem Weltmarkt dominante Zeitungsdruckverfahren ist jedoch der Rollenoffset.

Kongsberg: Schneide- und Zeichenplotter

Mithilfe des Schneideplotters trennen wir ausgeschossene Sammelformen in Einzelklischees oder schneiden die Konturen Ihrer polymeren "Schneid-Lackplatte".​

Für die Klischee-Montagen zeichnen wir die Verpackungskonturen digital auf die Trägerfolien und Andruckbögen. Zudem schneiden wir hier aufzugsfertige Klischees mit Vertikalversatz (z. B. mit abgerundeten Ecken, um ein Einreißen der Platten beim Abziehen zu verhindern).

(Platten-)Montage

Jede Flexodruckplatte kann auf Wunsch auf Folie inkl. Schaum-Unterbauten – auf die jeweilige Maschinenanforderung abgestimmt – montiert werden.

 

Der Plott-Aufriss erfolgt vorher digital auf unserem ESKO-Kongsberg (Schneide- bzw. Zeichentisch).

 

Passgenaue diffizile Montagen werden mit der Dupont-Makroflex-Flachmontage durchgeführt.

 

Sie sparen Kosten, denn unsere langjährige Erfahrung bürgt für größte Prozess-Sicherheit in diesem wichtigen 

Produktionsabschnitt und verkürzt die Rüstzeit an der Druckmaschine enorm.

© 2019 by Rheinauer Druckvorlagen GmbH